logo

Friday 26th of April 2013

BreezingForms

[No form id or name provided!]

Herzlich Willkommen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eva Dürholt   
Sonntag, 28. Oktober 2012 um 10:23 Uhr

Wir sind Kreismeister und Vize-Kreismeister!!!

Gestern fand unser Abschlussturnier, welches gleichzeitig unsere Kreismeisterschaft war,

in Volmarstein statt. Zuerst ging es mit der Gruppe in der LK L an den Start. Bis auf das 

Stehen in der Pflicht und einem verrutschtem Gurt am Ende der Kür waren wir mit

unserem Start sehr zufrieden. Belohnt wurden wir dann auch mit dem 1.Platz in unserer

Leistungskategorie sowie dem zweiten Platz im Nachwuchs-Championat.

 

Nach unserem Gruppenstart ging es dann für unsere Einzel Luise Belcke, Celine Könntgen,

Davina Klevinghaus, Melissa Berger und Eva Dürholt in den Kategorien Nachwuchs/ M* und M**

an den Start. Zumindest sollte es das. Denn leider verletzte sich Melissa beim Aufwärmen und

knickte mit ihrem Fuß um. Nun humpelt sie gemeinsam mit Tini, die sich beim letzten Training

verletzt hatte, durch die Gegend. Wir wünschen ihr gute Besserung und hoffen, dass Beide ganz

bald wieder fit sind! Für die Anderen 4 ging es dann aber trotzdem los. Nach einer, bei einigen

durchwachsenen, Pflicht zeigten alle Vier eine schöne und saubere Kür. Freuen durften sich

unsere Einzel vor allem über die Platzierungen. Luise Belcke siegte im M**, Eva Dürholt belegte

hier den vierten Platz. Im M* gewann Davina Klevinghaus, direkt gefolgt von Celine Könntgen. In

der Einzel-Kreismeisterschaft der M*/M** Einzel-Voltigierer gewann damit Luise die Gesamtwertung

und Davina belegte den Zweiten Platz. Damit sind wir nun Einzel-Kreismeister und Vize-Kreismeister!!!!

Wir gratulieren auch allen anderen Platzierten, vor allem den Brunnenhofer Bären ;) die uns so

lieb angefeuert haben und bei dem letzten Start mit ihrem Pferd Ekito noch einmal die Kreismeisterschaft

im Gruppenvoltigieren gewinnen konnten!!  

Unser Einzelkreismeister Luise

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 28. Oktober 2012 um 20:06 Uhr
 
Erfolgreiches Reitabzeichen & die Kreismeisterschaft steht vor der Tür PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Karo   
Sonntag, 21. Oktober 2012 um 10:26 Uhr


Am letzten Sonntag ging es für unseren Galaxi mal nicht zur Voltigierprüfung sondern mit Pia Könntgen als Reiterin zur

Abzeichenprüfung. Im Springen sowie einer E-Dressur zeigten beide ihr Können. Mit guten Noten und einem erfolgreich

absolvierten Reitabzeichen der Klasse V ging es am späten Nachmittag dann für beiden nach Hause. Wir freuen uns, dass

Galaxi auch sein reiterliches Können zeigen konnte und gratulieren Pia zur bestanden Prüfung.

Am nächsten Wochenende findet die Kreismeisterschaft in Volmarstein statt. Unsere Einzel Eva Dürholt,

Davina Klevinghaus,  Melissa Berger, Celine Könntgen und Luise Belcke und die 1. Mannschaft werden starten.

 

Da wir so viele Einzelvoltigierer haben, war der der LZRFV Spröckhövel so nett, uns auszuhelfen. Melissa Berger startet auf Fuchur 

mit Elke an der Longe. Danke schön!

 

Die letzten zwei Turnier sind für die 1. Mannschaft leider ausgefallen, da Galaxi lahm war. Doch dieses Mal soll es klappen. In den

letzten zwei Wochen vor dem Turnier wird nochmal fleißig trainiert und ein letzter Feinschliff an Pflicht und Kür vorgenommen. 

Leider kann die Mannschaft nicht in ihrer vorgesehenen Aufstellung starten. Ann-Christin Niewel, die seit diesem Jahr in der Gruppe

 voltigiert, verletzte sich beim Training. Sie trat mit ihrem Fuß in einen bösen Nagel. Deshalb fällt sie für dieses Turnier leider aus.

 

Wir wünschen ihr gute Besserung und, dass sie ganz schnell wieder fit ist!

Wir sind gespannt und freuen uns auf ein schönes Abschlussturnier der Saison 2012. 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 28. Oktober 2012 um 10:26 Uhr
 
Westfälische Junioren Meisterschaft wir kommen!!! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eva Dürholt   
Donnerstag, 05. Juli 2012 um 08:04 Uhr

Wir kamen aus dem Jubel gar nicht mehr heraus!! Wir fahren zu den WJM!!!

Also eigentlich nicht wir als Gruppe/n, sondern unsere Luise aus der 1.Mannschaft.

Sie hat sich für die Meisterschaft qualifiziert und so geht es nun Ende Juli Richtung

Münster. Wir sind einfach nur stolz auf unsere "Kleine", mittlerweile ganz schön 

große und freuen uns RIESIG!!! Der Fanclub kommt dann natürlich auch mit ;) 

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 31. August 2012 um 14:40 Uhr
 
Dreikampf: Sportlich in jeder Hinsicht PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Karo   
Freitag, 31. August 2012 um 14:37 Uhr

 

Dieses Wochenende starteten einige der 1. Mannschaft auf dem Dreikampf in Hagen. Dieses Mal zählten nicht nur die voltigiererischen Leistungen. Auch im Schwimmen und Laufen mussten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen.

Der Wettkampf begann Samstag mit einem 2000-Meter-Lauf. Zwar mussten einige hart kämpfen, aber alle schafften es, durchzulaufen
und erhielten eine gute Zeit. Die Schnellste war hier Luise Belcke mit 9:23s.
Beim darauffolgenden Schwimmen konnte besonders Hannah Meyerhof mit einer tollen Leistung von 36s auf 50 Meter Freistil glänzen.
Sonntag wurde dann endlich bei strömenden Regen voltigiert. Nachdem alle fünf Übungen ihrer Wahl aus der L-Pflicht geturnt hatten,
standen die Ergebnisse fest. 
Es wurde nach Jahrgängen gewertet und so gewannen Luise Belcke und Eva Dürholt in ihrem Jahrgang und Celine Könntgen wurde 2.

Insgesamt gewann unser Verein den Dreiwettkampf.

Am Nachmittag startete die 4. Mannschaft auf Galaxi mit Silke Belcke an der Longe und Luise Belcke als Helferin. 
Bei ihnen stand ein Hindernissparcour und Voltigieren auf dem Programm.
Obwohl die Gruppe das erste Mal auf einem Voltitag war, belegte sie einen tollen 3. Platz von 6.

Glücklich und mit leichtem Muskelkater ging es dann wieder nach Hause.

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. Oktober 2012 um 10:27 Uhr
 
Sieg und Aufstiegsnote für die 1.Mannschaft!! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Eva Dürholt   
Sonntag, 01. Juli 2012 um 20:06 Uhr

Auf dem Turnier auf der Gelpe in Wuppertal präsentierten die Mädels

der ersten Mannschaft nicht nur ihre neuen Anzüge souverän, sondern

konnten die Prüfung mit einer Aufstiegsnote für sich entscheiden. Für die

Gruppe kam der Sieg, nach einem etwas chaotischen Kürstart sehr überraschend,

denn Celine hatte sich bei ihrem Einzelstart, der zwischen der Pflicht- und

Kürprüfung stattfand leider am Knie verletzt. So musste die Kür spontan etwas

umgestaltet werden und Tini auf ihrem ersten Turnier mit der Mannschaft

direkt einen Komplettstart hinlegen! Wir sind immer noch ein bisschen von den

Socken und können den Sieg und vor allem die Aufstiegsnote noch gar nicht

richtig fassen!!

Auch Karo, die ihren ersten Einzelstart hatte zeigte eine solide Leistung!!

Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns riesig!!!

Fotos gibt es auch schon in unserer Galerie.

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 05. Juli 2012 um 08:09 Uhr
 
« StartZurück12345678WeiterEnde »

Seite 1 von 8

Powered by Joomla!. Designed by: Free Joomla 1.5 Theme, cc top level domain. Valid XHTML and CSS.